Zurück zu den Blogs
Blog Img

​Sind Sie bereit für eine radikale berufliche Neuorientierung?

Was ist der radikalste Karrierewechsel, von dem Sie je gehört haben? Vielleicht kennen Sie einen Versicherungssachverständigen, der Künstler geworden ist? Eine Anwältin, die alles riskiert hat, um ihr eigenes Bistro zu eröffnen? Oder vielleicht ein Finanzanalyst, der sich entschlossen hat, Yogalehrer zu werden? Diese Arten von Karrierewechsel sind nicht nur Wechsel der Gangart, sondern eine völlige Neuerfindung, und sie werden immer häufiger.

Aber wenn man seiner Leidenschaft folgt, folgen oft auch finanzielle und berufliche Risiken. Aus diesem Grund wird diese Gruppe als radikale Neuerfinderinnen und Neuerfinder bezeichnet, die einen aufregenden, aber riskanten Weg zu einem mutigen neuen Beruf beschreiten. Manche Leute verbinden diesen Trend mit der grossen Resignation, aber es ist etwas ganz anderes. Auf LinkedIn gibt es keine direkten Vorbilder für diese Menschen und die Unterstützung oder Anleitung ist sehr beschränkt, wenn man einen selten beschrittenen Weg einschlägt.

Sie möchten sich radikal neu erfinden? Überlegen Sie es sich genau, bevor Sie den Schritt wagen. Hier sind einige der wichtigsten Fragen, die Sie sich stellen sollten, bevor Sie Ihre Kündigung einreichen:

Macht Ihnen Ihre Arbeit Spass?

Manchmal haben wir ein ungutes Gefühl, dass etwas nicht stimmt. Man hat irgendwie keine Freude am Beruf, aber kann nicht genau sagen, warum. Dies könnte ein Hinweis darauf sein, dass sich beruflich etwas ändern sollte, aber diese Entscheidung kann man nur treffen, wenn man ehrlich darüber nachdenkt. Wo stehen Sie gerade und was ist der Grund für die Unzufriedenheit?

Wollen Sie einfach nur weg, oder wollen Sie einer Leidenschaft nachgehen?

Der blosse Wunsch, aus der aktuellen Rolle auszusteigen, reicht nicht aus, um eine radikale Neuerfindung vorzunehmen. Sie müssen eine Leidenschaft, einen Weg, einen Beruf finden, den Sie wirklich ausüben wollen, und herausfinden, wie Sie dorthin gelangen können, wo Sie sein wollen. Stellen Sie gründliche Recherchen an, denn manchmal ist die Vorstellung von einem anderen Leben viel romantischer als die Realität.

Was braucht es, um erfolgreich zu sein?

Okay, Sie wollen eine Bäckerei mit preisgekrönten Cupcakes eröffnen. Was braucht es eigentlich dafür? Müssen Sie einen Kurs machen oder Kapital beschaffen? Räumlichkeiten finden? Welche Qualifikationen braucht es, wenn überhaupt? Können Sie es sich leisten? An dieser Stelle müssen Sie du wirklich pragmatisch denken und die Schritte festlegen, die Sie unternehmen müssen, um all diese Träume Wirklichkeit werden zu lassen.

Haben Sie mit den Menschen, die Ihnen am nächsten stehen, darüber gesprochen?

Manchmal kann es hilfreich sein, seine Idee in die Welt hinauszutragen und einfach mit einem vertrauenswürdigen Freund, einer Partnerin oder mit Verwandten darüber zu sprechen. So kann die Idee ins rechte Licht gerückt und allenfalls verwirklicht werden. Es ist auch wichtig, dass alle Personen, auf die sich deine berufliche Veränderung finanziell oder emotional auswirken kann, mit einbezogen werden. Menschen, die einen unterstützen, sind nicht nur hervorragende Motivationsfiguren, sondern können auch dazu beitragen, den eigenen Erfolg zu beschleunigen.

Sind Sie immer noch der Meinung, dass Ihre Karriere eine Neuorientierung braucht? Machen Sie einen kleinen Schritt in die richtige Richtung und kombinieren Sie Ihre derzeitige Tätigkeit mit einem Vorgeschmack auf die neue Karriere. So können Sie checken, ob es wirklich was für Sie ist. Selbst wenn es nicht klappen sollte, haben Sie etwas Spannendes für den Lebenslauf. Bereit, loszulegen?

#KellyBlog