Als Chemielaborant Biologielaborant

Posted 27 December 2021
SalaryNegotiable
LocationStein
Job type Limited
DisciplineLife Sciences
ReferenceBBBH503603_1640595498

Job description


Für unseren Kunden, ein Unternehmen im Bereich pharmazeutische Industrie, suchen wir im Kanton Aargau eine motivierte Persönlichkeit in der Funktion als

Als Chemielaborant/Biologielaborant

Jobdescription:

· Planung, selbständige und termingerechte Durchführung von Routineanalysen nach Vorschrift/Monographien von Biotechprodukten (Antikörper) mit starkem analytischen Schwerpunkt auf biotechnologische Methoden: HPLC by SEC, CEX und AEX; UV/Vis- Spektroskopie. Zudem physikalische Tests, z.B. Osmolalität, Trübung, pH, Karl-Fischer
· Planung, selbständige und termingerechte Durchführung von speziellen und auch komplexen Analysen, zusätzlich Abklärungen bei OOE/OOS-Resultaten
· Protokollierung der Analysenergebnisse unter Einhaltung der damit verbundenen GMP-Richtlinien
· Kontrolle der Rohdaten, Resultateingabe ins SAP und Erstellen von Analysenbefunden.
· Erstellen von einfachen Berichten (z.B. OOE/OOS) und tatkräftige Unterstützung des Teams beim Auftreten von technischen oder analytischen Problemen. Sicherstellen der ordnungsgemässen und zeitgerechten Kalibrierung der analytischen Instrumente und Anlagen im Verantwortungsbereich und Mithilfe bei Qualifizierung (inkl. Dokumentation) analytischer Instrumente und Anlagen im Verantwortungsbereich
Essential requirements (Relevant Experience)

Erfahrungen / Ausbildung:

· Abgeschlossene Lehre als Chemielaborant/Biologielaborant oder äquivalente Ausbildung
· Erfahrung in der QC Analytik von biotechnologisch hergestellten Produkten (Biologics) unter GMP-Bedingungen wünschenswert
· fundierte Kenntnisse in HPLC-Methoden und physikalischen Prüfpunkten (u.a. Karl-Fischer, Osmolalität, Turbidity)
· Deutsch: fliessend (mündlich/schriftlich), Englisch: sehr gutes Verständnis (schriftlich)
· Fundierte SAP und CDS Kenntnisse (z.B. Power User) wünschenswert

Wünschenswert:

  • Einwandfreier Leumund
  • Erfahrung: GMP-Prozesssicherheit
  • PC-Erfahrung (z.B. MES, SAP, MS-Office)
  • Erfahrung in der Bedienung von Anlagen im Pharmabereich (z.B. Autoklaven, Waschmaschinen) Vorkenntnisse im Bereich Filter und Filterintegritätstest



Softskills:
Teamfähig
Flexibel
Pünktlich
Nimmt konstruktives Feedback an, ist kritikfähig.
Technisches Verständnis
Reinigen muss Spass machen, in der Abfüllung und Nachverarbeitung wird viel gereinigt
Ordentlich
Selbstständig
Sinn für Organisation
Sauberes Auftreten
PC Kenntnisse (Affinität für neue Technologien)
Unser Angebot:

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne Ihr Kelly-Recruiterin, Frau Anuschka Huber,
0041 62 312 46 80 zur Verfügung
Über Kelly
Wir verbinden Menschen und Arbeit in einer Weise, die ihr Leben bereichert. Kelly Services® ist ein weltweit führender Anbieter von Personallösungen und in über 40 Ländern aktiv. Zusammen mit seinen Tochtergesellschaften bietet Kelly ein umfassendes Angebot an Outsourcing- und Consulting-Dienstleistungen, Temporär-, Fest- und Kaderstellen sowie flexible Arbeitsformen auf allen Hierarchiestufen an. Mit über 200 Mitarbeitenden in mehr als 40 Talent Offices und Centers ist Kelly Services (Schweiz) AG seit 1979 in der Schweiz präsent.

Für unseren Kunden, ein Unternehmen im Bereich pharmazeutische Industrie, suchen wir im Kanton Aargau eine motivierte Persönlichkeit in der Funktion als

Als Chemielaborant/Biologielaborant

Jobdescription:

· Planung, selbständige und termingerechte Durchführung von Routineanalysen nach Vorschrift/Monographien von Biotechprodukten (Antikörper) mit starkem analytischen Schwerpunkt auf biotechnologische Methoden: HPLC by SEC, CEX und AEX; UV/Vis- Spektroskopie. Zudem physikalische Tests, z.B. Osmolalität, Trübung, pH, Karl-Fischer
· Planung, selbständige und termingerechte Durchführung von speziellen und auch komplexen Analysen, zusätzlich Abklärungen bei OOE/OOS-Resultaten
· Protokollierung der Analysenergebnisse unter Einhaltung der damit verbundenen GMP-Richtlinien
· Kontrolle der Rohdaten, Resultateingabe ins SAP und Erstellen von Analysenbefunden.
· Erstellen von einfachen Berichten (z.B. OOE/OOS) und tatkräftige Unterstützung des Teams beim Auftreten von technischen oder analytischen Problemen. Sicherstellen der ordnungsgemässen und zeitgerechten Kalibrierung der analytischen Instrumente und Anlagen im Verantwortungsbereich und Mithilfe bei Qualifizierung (inkl. Dokumentation) analytischer Instrumente und Anlagen im Verantwortungsbereich
Essential requirements (Relevant Experience)

Erfahrungen / Ausbildung:

· Abgeschlossene Lehre als Chemielaborant/Biologielaborant oder äquivalente Ausbildung
· Erfahrung in der QC Analytik von biotechnologisch hergestellten Produkten (Biologics) unter GMP-Bedingungen wünschenswert
· fundierte Kenntnisse in HPLC-Methoden und physikalischen Prüfpunkten (u.a. Karl-Fischer, Osmolalität, Turbidity)
· Deutsch: fliessend (mündlich/schriftlich), Englisch: sehr gutes Verständnis (schriftlich)
· Fundierte SAP und CDS Kenntnisse (z.B. Power User) wünschenswert

Wünschenswert:

  • Einwandfreier Leumund
  • Erfahrung: GMP-Prozesssicherheit
  • PC-Erfahrung (z.B. MES, SAP, MS-Office)
  • Erfahrung in der Bedienung von Anlagen im Pharmabereich (z.B. Autoklaven, Waschmaschinen) Vorkenntnisse im Bereich Filter und Filterintegritätstest



Softskills:
Teamfähig
Flexibel
Pünktlich
Nimmt konstruktives Feedback an, ist kritikfähig.
Technisches Verständnis
Reinigen muss Spass machen, in der Abfüllung und Nachverarbeitung wird viel gereinigt
Ordentlich
Selbstständig
Sinn für Organisation
Sauberes Auftreten
PC Kenntnisse (Affinität für neue Technologien)
Unser Angebot:

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne Ihr Kelly-Recruiterin, Frau Anuschka Huber,
0041 62 312 46 80 zur Verfügung
Über Kelly
Wir verbinden Menschen und Arbeit in einer Weise, die ihr Leben bereichert. Kelly Services® ist ein weltweit führender Anbieter von Personallösungen und in über 40 Ländern aktiv. Zusammen mit seinen Tochtergesellschaften bietet Kelly ein umfassendes Angebot an Outsourcing- und Consulting-Dienstleistungen, Temporär-, Fest- und Kaderstellen sowie flexible Arbeitsformen auf allen Hierarchiestufen an. Mit über 200 Mitarbeitenden in mehr als 40 Talent Offices und Centers ist Kelly Services (Schweiz) AG seit 1979 in der Schweiz präsent.