Associate Expert - Operator M1 Supply

Posted 28 June 2022
Salary Bis zu Swiss Franc0.00 per annum
LocationBasel
Job type Limited
DisciplineHealthcare
ReferenceBBBH543549_1656412348

Job description

Für unseren Kunden, ein führendes Pharmaunternehmen in Basel, suchen wir für einen temporären Einsatz eine/n

Associate Expert - Operator M1 Supply

Hintergrund:

Die Stelle unterstützt die Herstellung von Wirkstoffen und festen Darreichungsformen für klinische Studien in Novartis TRD PHAD ORAL Supply Team. Speziell beziehen sich die Tätigkeiten auf die GMP-gerechte Produktion von Wirkstoffen und fester Darreichungsformen, Bedienung der Herstellanlagen, Unterstützung bei Wartung & Qualifizierung, sowie Reinigung und Dokumentation der durchgeführten Aktivitäten.

Aufgaben & Verantwortlichkeiten:

  • Wareneingang, sachgemässe Lagerung und Bereitstellung für den Versand der Ware
  • GMP gerechte Herstellung der Wirkstoffe und fester Darreichungsformen inklusive Durchführung der In-Prozess (IPC) oder Prozessablaufkontrollen (PAK) und Eingabe in das MES System
  • GMP gerechte Dokumentation und Kontrolle der durchgeführten Tätigkeiten (Elektronische Batch Dokumentation, Logbücher, Etiketten, Formblätter, zugehörige Beilagen)
  • Bedienung inkl. Setup, Reinigung und Desinfektion der Herstellanlagen und Räume
  • Unterstützung bei der Durchführung von Wartung & Kalibrierung der Herstellanlagen und Mitarbeit bei zugewiesenen Investitionsprojekten (z.B. im Rahmen der Qualifizierung und Inbetriebnahme)
  • Delegierter Musterzug
  • Verantwortlich für Ordnung und Sauberkeit in den zugewiesenen Aufgabengebieten und Räumen
  • Verantwortlich für die Sicherstellung der Anlagenverfügbarkeit der zugewiesenen Anlagen
  • Eigenverantwortung für die fortlaufende Weiterbildung/Entwicklung
  • Proaktive Mitarbeit und Wissensaustausch mit Team- und Projektbeteiligten; Unterstützung beim Onboarding von neuen Kollegen in der Rolle als Mentor
  • Mitarbeit bei der Umsetzung und Einhaltung von 5S und IQP/Continuous Improvement (CI) Massnahmen
  • Einbringen von Ideen für das Vorschlagswesen
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung von internen und externen Audits & aktive Teilnahme bei der Durchführung der Audit
  • Mitarbeit zur Erfüllung der Supply Team spezifischen Prozesskennzahlen (KPI)
  • Mitarbeit bei der Erstellung / Überarbeitung von prozeduralen Dokumenten (SOP, WP, FRM)
  • Zeitgerechter Abschluss von Schulungen/Trainings im elektronischen Schulungssystem
  • Einhaltung der zugewiesenen Schulungen/prozeduralen Dokumenten
  • Einhaltung der cGMP, HSE, Data Integrity und ISEC (Information Security) Richtlinien
  • Einhaltung der Novartis Werte und Verhaltensweisen
  • Einhaltung & Wahrnehmung von diversen Verantwortungen gemäss den jeweiligen
  • Verantwortlichkeitslisten

Anforderungen:

  • Minimum: Abgeschlossene Berufsausbildung.
  • Erwünscht: Berufsausbildung als Chemie- und Pharmatechnologe, Lebensmittelbereich oder Hygienebetrieb oder eine technische Berufsausbildung mit Erfahrung im GMP regulierten Umfeld (z.B. Mechaniker, Mechatroniker etc.)
  • Minimum: Fließende Deutschkenntnisse (mündlich und schriftlich)
  • Erwünscht: Gute Englischkenntnisse (mündlich und schriftlich)
  • 5 Jahre Erfahrung im GMP regulierten Umfeld, sofern keine Fachausbildung als Chemie- oder Pharmatechnologe vorliegt.
  • Erfahrung im Entwicklungsbetrieb einer chemischen oder pharmazeutischen Herstellung wünschenswert.
  • Erfahrung in der Herstellung von Wirkstoffen (Sieb-, Misch- und Mahlaktivitäten) oder festen Darreichungsformen (Mischen, Granulieren, Sieben, Mahlen, Kompaktieren, Extrudieren, Tablettieren, Kapsulierung, Sorting, Coating)
  • Staplerführerschein wünschenswert

  • Notwendig:
  • Sicherer Umgang in der Anwendung der GxP Regularien
  • Lernbereitschaft
  • Gute Organisations- und Planungskompetenz; lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und hohe persönliche Integrität
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Bereitschaft zum Arbeiten im Vollschutzanzug und persönlicher Schutzausrüstung
  • Ausgeprägte Dienstleistungsbereitschaft sowie Bereitschaft zur Arbeit im Schichtbetrieb

Allgemeine Informationen:

  • Startdatum: 01.08.2022
  • Enddatum: 1 Jahr nach Start
  • Arbeitsplatz: Basel Klybeck
  • Workload: 100 %

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online. Für weitere Informationen steht Ihnen Ihr Kelly Recruiter, Frau Nicole Blum, zur Verfügung (+41 61 270 80 25).