CSV Validierungs Support Digital Engineering 40-60%

Posted 16 June 2022
SalaryBis zu Swiss Franc0.00 per annum
LocationBasel
Job type Limited
DisciplineScienceLife Sciences
ReferenceBBBH540735_1655372576

Job description

Für unseren Kunden ein Pharmaunternehmen in Basel suche wir ein/e

CSV Validierungs Support Digital Engineering 40-60%

Das Chapter «Engineering Systems & Data» ist auf der Suche nach einem Supporter, um Validierungsprozesse für das Competence Center «ELVIS & Digital Dokumentation» zu bearbeiten.

Du bist eine positiv denkende, integre und selbstreflektierende Persönlichkeit mit starken kommunikativen Fähigkeiten. Als CSV Validierungs-Support (m/w/d) am Standort Kaiseraugst bist du mitverantwortlich für die Sicherstellung des validierten Zustand des Engineering Tools ELVIS (Siemens Comos). Du arbeitest in einem langjährigen und agilem Team, bestehend aus Ingenieuren und Informatikern.

Aufgaben & Verantwortlichkeiten:

  • Initiierung, Koordination und Begleitung von Changes
  • Verantwortlich für Assessments, definieren des Validierungsumfangs und Sicherstellung der Prüfleistung
  • Koordination der Testphasen von Softwaretests
  • Verantwortlich für die Systemvalidierung im Rahmen von IT Projekten
  • Erstellung und Pflege von Validierungsdokumenten
  • Vorbereitung und Moderation von Risikoanalysen
  • Dokumentation und Review gemäss CSV
  • Ansprechpartner für Business QA für Validierung
  • Unterstützung bei Audits

Must Haves:

  • Bachelor Abschluss in Engineering, Naturwissenschaften oder Informatik ( z.B. Verfahrenstechnik, Elektrotechnik, Qualitätssicherung, Informatiker)
  • 2-4 Jahre Berufserfahrung in Software Engineering oder ähnlichem in einem agilen Projektumfeld
  • 2 Jahre Berufserfahrung in Computerized Systems Validation (CSV), bevorzugt im regulierten Umfeld
  • Kenntnisse agiler Methoden (Scrum, SAFe, usw.) sind von Vorteil und Fähigkeiten zur Prozessverbesserungen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und Englischkenntnisse (min. B2) in Wort und Schrift
  • Ein teamorientierte Denkweise mit Blick auf stetige Verbesserung der Prozesse und die Fähigkeit in einem sich ständig veränderndem Umfeld konstante Leistung auf hohem Niveau zu erbringen
  • Fähigkeit und Offenheit, die Chancen und die Vorteile von Veränderungen zu erkennen und zu leben
  • Hohe Teamfähigkeit und Lösungsorientierung sowie kollaborative Arbeitsweise

Nice to haves:

Kenntnisse in ServiceNow und COMOS sind von Vorteil

Allgemeine Informationen:

  • Startdatum: 01.08.2022
  • Enddatum: Jahresvertrag
  • Verlängerung: möglich
  • Arbeitsplatz: Kaiseraugst
  • Workload: 40 - 60 %
  • Remote/Home Office: 3 Tage pro Woche vor Ort, verhandelbar
  • Team: ca. 10 Personen

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online. Für weitere Informationen über diese Stelle, kontaktieren Sie bitte Ihren Kelly recruiter, Judith Atgé Martin (+41 61 270 80 16).