Dipl. biomedizinische/r Analytiker/in HF (50-100%)

Posted 30 December 2021
SalaryVerhandelbar
LocationAdliswil
Job type Permanent
DisciplineLife Sciences
ReferenceBBBH504085_1640852227

Job description

Für unseren Kunden mit Standort in Adliswil suchen wir eine/n

Dipl. biomedizinische/n Analytiker/in HF (50-100%)

In dieser Position sind sie am Aufbau eines Labors spezialisiert auf PCR Analysen beteiligt. Sie werden zusammen mit der FAMH-Diplom Laborleiterin für den Betrieb des auf PCR Analysen spezialisierten Labors zuständig sein.
Unser Schwester-Unternehmen betreibt im Kanton Zürich mehrere Corona Test-Center, für welche unser Labor als kompetenter und zuverlässiger Partner die PCR-Analysen durchführt. Mit dem Ziel zeitnahe und korrekte Ergebnisse zur Verfügung zu stellen.

Ihr Aufgaben:

  • Durchführung molekularbiologischer Analysen mit modernsten Analysegeräten
  • Technische Validation der Analysenresultate
  • Dokumentation der qualitätsr elevanten Prozesse
  • Probenversand für Sequenzierungen
  • Kontakt zur Unternehmensleitung und Laborleitung
  • Delegierte Verantwortlichkeit für die Einhaltung der Hygiene und Qualitätsvorschriften
  • Mitarbeit an der Dokumentation und Überwachung des Qualitätsmangementsystems
  • Führung des Probenarchivs
  • Administrative Aufgaben im Rahmen der Tagesroutine
  • Beteiligung an der fachlichen Leitung des Labors in Zusammenarbeit mit dem Laborleiter

Ihr Profil:

  • Ausbildung als BMA HF oder Biologielaborant EFZ
  • mind 1 Jahr Berufserfahrung in mikrobiologischen Analytik
  • Erfahrung im Qualitätsmanagement wünschenswert
  • Erfahrung in der Molekular Diagnostik wünschenswert
  • Interesse an der Labormedizin als speditive und qualitativ hochstehende Dienstleistung
  • Eigenständige, sorgfältige und exakte Arbeitsweise
  • Motivierte, verantwortungsbewusste und zuverlässige Persönlichkeit
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Bewerbung:

Bitte bewerben Sie sich online auf diese Stelle. Sollten Sie Fragen oder weitere Informationen benötigen, steht Ihnen Frau Simone Mumbauer, PhD (+41 44 225 41 12) zur Verfügung.