Research Associate / Laborant / CTA

Posted 06 October 2021
SalaryVerhandelbar
LocationBasel
Job type Limited
DisciplineLife Sciences
ReferenceBBBH485538_1633505858

Job description


Für unseren Kunden, ein Unternehmen im Bereich pharmazeutische Industrie, suchen wir im Kanton Basel eine motivierte Persönlichkeit in der Funktion als


Research Associate / Laborant / CTA


Das Team "Central Lab Supply" unterstützt das gesamte Laborpersonal am Standort Basel mit der zentralen Beschaffung von Gefahrstoffen, wie z.B. Laborchemikalien, Lösungsmittel, aber auch Verbrauchs Materialien wie Laborglas, Reinigungsmittel und Büromaterial. Die Artikel werden in mehreren Lagern nach dem Prinzip "Supermarkt ohne Kasse" für die Kunden bereitgestellt und von uns bewirtschaftet und nachbestellt.
In unserer "Kardex"-Anlage haben wir mehr als 54'000 teils gebrauchte Chemikalienbehälter gelagert, die von den Chemikern und Laboranten im Labor gesucht, reserviert, ausgeliehen und nach Gebrauch wieder zurückgebracht werden können. So tragen wir zu einer nachhaltigen Nutzung der Ressourcen bei und helfen durch die sichere, zentrale Lagerung die Sicherheit in den Laboren zu erhöhen.


Allgemeine Informationen:

* Startdatum: ASAP / 08.11.2021
* Spätmöglichstes Startdatum: 01.12.2021
* Verlängerung: Ist eine Option, abhängig von Nachfrage und Performance
* Arbeitsplatz: Basel Headquarter, Building 92
* Workload: 100%
* Team: 3-8 Teammitglieder
* Arbeitszeiten: flexibel Arbeitszeiten nach Absprache mit Vorgesetzen


Aufgaben & Verantwortlichkeiten

* Befolgung der vorgegebenen Prozessabläufe
* Einhalten sämtlicher geltenden SGU-Regelungen
* Erfassen und Rapportieren von Verbräuchen in B92 / Site Basel
* Superuser des Jaggaer® „Research Material Manager" Programms
* Kundenberatung am Schalter
* Einhaltung der Roche-Werte durch die Gruppe
* Einhaltung sämtlicher SGU-relevanter Regelungen / Gesetze innerhalb der Abteilung
* Einhaltung der Betäubungsmittel-Gesetzgebung im Bereich pRED
* Kommunikation mit Fachabteilung Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz
* Gestaltung der Lagerportfolios nach Kundenbedarf vor betriebswirtschaftlichem Hintergrund

Must Haves:

* Naturwissenschaftlich Fachausbildung Chemielaborant/in EFZ oder vergleichbar (*****)
* 2-5 Jahre Berufserfahrung im chemischen Labor (*****)
* Gute IT Kenntnisse (G-Suite, MS-Office) und technisch affin (*****)
* Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (in C2) sind ein Muss, Kenntnisse in Englisch sind von Vorteil
* Bereitschaft für körperliche Arbeit


Nice to haves:

* Erste Erfahrung in der Forschung im chemischen Labor (***)
* Kundenorientiert und teamfähig
* Gewissenhafte Arbeitsweise
Für weitere Informationen zur Stelle, steht Ihnen gerne Ihr Kelly-Recruiter, Herr Philipp Kleinbruckner, 0041 62 312 46 89 zur Verfügung


Über Kelly
Wir verbinden Menschen und Arbeit in einer Weise, die ihr Leben bereichert. Kelly Services® ist ein weltweit führender Anbieter von Personallösungen und in über 40 Ländern aktiv. Zusammen mit seinen Tochtergesellschaften bietet Kelly ein umfassendes Angebot an Outsourcing- und Consulting-Dienstleistungen, Temporär-, Fest- und Kaderstellen sowie flexible Arbeitsformen auf allen Hierarchiestufen an. Mit über 200 Mitarbeitenden in mehr als 40 Talent Offices und Centers ist Kelly Services (Schweiz) AG seit 1979 in der Schweiz präsent.