Chemie- und Pharmatechnologe 100% (m/w/d)

publiziert 13 July 2022
Gehalt Verhandelbar
OrtBasel
Jobtyp Temporärstellen
DisziplinLife Sciences
ReferenzBBBH547414_1657725371

Jobbeschreibung

Für unsere Kundin, ein weltweit tätiges pharmazeutisches Unternehmen im Raum Basel, suchen wir per 1. Oktober 2022 für einen längerfristigen temporären Einsatz einen

Chemie- und Pharmatechnologe 100% (m/w/d)

Ziel der Funktion
Die Stelle unterstützt die Herstellung von Wirkstoffen und festen Darreichungsformen für klinische Studien. Speziell beziehen sich die Tätigkeiten auf die GMP-gerechte Produktion von Wirkstoffen und fester Darreichungsformen, Bedienung der Herstellanlagen, Unterstützung bei Wartung & Qualifizierung, sowie Reinigung und Dokumentation der durchgeführten Aktivitäten.

Hauptaufgaben

  • Wareneingang, sachgemässe Lagerung und Bereitstellung für den Versand der Ware
  • GMP gerechte Herstellung der Wirkstoffe und fester Darreichungsformen inklusive Durchführung der In-Prozess (IPC) oder Prozessablaufkontrollen (PAK) und Eingabe in das MES System
  • GMP gerechte Dokumentation und Kontrolle der durchgeführten Tätigkeiten (Elektronische Batch Dokumentation, Logbücher, Etiketten, Formblätter, zugehörige Beilagen)
  • Bedienung inkl. Setup, Reinigung und Desinfektion der Herstellanlagen und Räume
  • Unterstützung bei der Durchführung von Wartung & Kalibrierung der Herstellanlagen und Mitarbeit bei zugewiesenen Investitionsprojekten (z.B. im Rahmen der Qualifizierung und Inbetriebnahme)
  • Delegierter Musterzug
  • Verantwortlich für Ordnung und Sauberkeit in den zugewiesenen Aufgabengebieten und Räumen
  • Verantwortlich für die Sicherstellung der Anlagenverfügbarkeit der zugewiesenen Anlagen
  • Eigenverantwortung für die fortlaufende Weiterbildung/Entwicklung
  • Proaktive Mitarbeit und Wissensaustausch mit Team- und Projektbeteiligten; Unterstützung beim Onboarding von neuen Kollegen in der Rolle als Mentor
  • Mitarbeit bei der Umsetzung und Einhaltung von 5S und IQP/Continuous Improvement (CI) Massnahmen
  • Einbringen von Ideen für das Vorschlagswesen
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung von internen und externen Audits & aktive Teilnahme bei der Durchführung der Audit
  • Mitarbeit zur Erfüllung der Supply Team spezifischen Prozesskennzahlen (KPI)
  • Mitarbeit bei der Erstellung / Überarbeitung von prozeduralen Dokumenten (SOP, WP, FRM)
  • Zeitgerechter Abschluss von Schulungen/Trainings im elektronischen Schulungssystem
  • Einhaltung der zugewiesenen Schulungen/prozeduralen Dokumenten
  • Einhaltung der cGMP, HSE, Data Integrity und ISEC (Information Security) Richtlinien
  • Einhaltung der Werte und Verhaltensweisen
  • Einhaltung & Wahrnehmung von diversen Verantwortungen gemäss den jeweiligen Verantwortlichkeitslisten

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung als Chemie- und Pharmatechnologe, Lebensmittelbereich oder Hygienebetrieb oder eine technische Berufsausbildung mit Erfahrung im GMP regulierten Umfeld (z.B. Mechaniker, Mechatroniker etc.)
  • Min. 5 Jahre Erfahrung im GMP regulierten Umfeld, sofern keine Fachausbildung als Chemie- oder Pharmatechnologe vorliegt.
  • Erfahrung im Entwicklungsbetrieb einer chemischen oder pharmazeutischen Herstellung wünschenswert.
  • Erfahrung in der Herstellung von Wirkstoffen (Sieb-, Misch- und Mahlaktivitäten) oder festen Darreichungsformen (Mischen, Granulieren, Sieben, Mahlen, Kompaktieren, Extrudieren, Tablettieren, Kapsulierung, Sorting, Coating)
  • Staplerführerschein wünschenswert
  • Fliessende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang in der Anwendung der GxP Regularien
  • Lernbereitschaft
  • Gute Organisations- und Planungskompetenz; lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und hohe persönliche Integrität
  • Teamfähigkeit
  • Ausgeprägte Dienstleistungsbereitschaft

Einsatzbeginn: 01.10.2022
Einsatzende: 31.12.2023
Arbeitspensum: 100%
Einsatzort: Basel/Klybeck

Ihre Bewerbung
Bitte bewerben Sie sich online. Für weitere Informationen zur Stelle, steht Ihnen gerne Ihr Kelly-Recruiter, Frau Heidi Arbogast (+41 61 270 80 44) zur Verfügung.


Über Kelly
Wir verbinden Menschen und Arbeit in einer Weise, die ihr Leben bereichert. Kelly Services® ist ein weltweit führender Anbieter von Personallösungen und in über 40 Ländern aktiv. Zusammen mit seinen Tochtergesellschaften bietet Kelly ein umfassendes Angebot an Outsourcing- und Consulting-Dienstleistungen, Temporär-, Fest- und Kaderstellen sowie flexible Arbeitsformen auf allen Hierarchiestufen an. Mit über 200 Mitarbeitenden in mehr als 40 Talent Offices und Centers ist Kelly Services (Schweiz) AG seit 1979 in der Schweiz präsent.